Seite auswählen

Zitat der Woche zum Thema Meditation Mai 17

Zitat_der_Woche_Thich_Naht_Hahn

Written by Carsten

Blogger auf Auszeit Leben, Bloggerkunst und Plastikfrei. Stolzer Papa und Ehemann. Achtsamer Health Coach, begeisterter Fotograf, Adrenalin Junkie, online Marketing und China Experte.

17/05/2020

Heute teile ich mit dir ein Zitat von Thich Naht Hanh.

Er ist ein vietnamesicher Mönch, Schriftsteller und Lyriker.

Dieses Zitat begeistert mich, da ich selbst viele Jahre gebraucht habe, um mir eine beständige Gelassenheit anzugewöhnen.

Zu oft reagieren wir aus der Emotion heraus und tun oder sagen Dinge, die weit über das Ziel hinausschießen.

Der bessere Weg ist es, seine Emotionen zu beruhigen, bevor wir handeln.

Was denkst du darüber?

Zitat_der_Woche_Thich_Naht_Hahn

Wenn du aufgebracht bist, tue oder sage nichts. Atme nur ein und aus, bis du ruhig genug bist.

Thich Naht Hanh

Nimm diese Worte in die nächste Woche. Wenn dich etwas erregt oder aus der Fassung bringt, denke daran und atme.

Beruhige Körper und Geist, bevor du dich zu einer Handlung hinreißen lässt.

Versuche nicht alles zu verändern und lass die Wirklichkeit einfach so sein, wie sie ist.

Beobachte, ohne zu werten oder zu kritisieren.

Vergiss nicht.

ATME!

Weitere Zitate zu den Themen Meditation und Achtsamkeit findest du in meinem Artikel:

MEDITATION: ZITATE UND INSPIRATIONEN

Ich wünsche dir eine erfolgreiche Woche.

Lebe achtsam, sei einzigartig

Dein Carsten

Mehr für dich…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

smart__stark_sexy_ad_banner

Erwecke deine Superkräfte!

Hole dir das neue kostenlose Buch von Auszeit Leben mit über 100 kleine Übungen und Alltagstricks für ein gesundes, kraftvolles und zufriedenes Leben.

Vielen Dank! Dein E-Book ist auf dem Weg zu deiner E-Mail Adresse.

Pin It on Pinterest

Share This