Seite auswählen

Wie Fantasiereisen unsere Kinder glücklicher machen

Fantasiereisen für Kinder

Written by Carsten

Blogger auf Auszeit Leben, Bloggerkunst und Plastikfrei. Stolzer Papa und Ehemann. Achtsamer Health Coach, begeisterter Fotograf, Adrenalin Junkie, online Marketing und China Experte.

04/09/2018

Elsa und Anna.

Pippi Langstrumpf.

Peter Pan.

Fantasiegestalten und Geschichten, die dich und deine Kindern verzaubert haben.

Doch was haben diese Figuren mit Meditation zu tun?

Sie regen unsere Fantasie an und haben dabei wunderbare heilende Eigenschaften.

Diese Eigenschaften nutzen wir bei Fantasiereisen.

Fantasiereisen sind meine bevorzugte Methode, um mit Kindern spielerisch Achtsamkeit und Meditation zu praktizieren.

Meine Tochter Luna mit ihren 5 Jahren ist begeistert von unseren gemeinsamen Traumreisen.

Für sie sind es tolle, spannende und entspannende Geschichten.

Für mich ist es ein Weg, ihr Werkzeuge an die Hand zu geben, um mit Stress, Ängsten und Drucksituationen umzugehen.

Aber wozu braucht sie das?

In der heutigen Zeit sehen sich Kinder einer ungeheuren Reizüberflutung gegenüber.

Schon in jungen Jahren sind Unterhaltung und Information nur einen Klick entfernt – Fernsehen, Filme, Videospiele, Internet, Mobiltelefone, E-Books und andere technische Spielereien.

Obwohl Technologie zu einer Freizeitaktivität geworden ist, überreizt sie die Sinne unserer Kleinsten, reduziert persönliche Kontakte mit Spielgefährten und verringert körperliche Bewegung – alles andere als entspannend.

Selbst wenn du die Bildschirmzeit deiner Kinder einschränkst, werden sie ständig von Informationen und Technologie bombardiert.

Dies führt dazu, dass trotz deiner Bemühungen um einen ausgewogenen Lebensstil, sich Stress in ihr tägliches Leben einschleicht.

So viele Kinder sind über-stimuliert und überplanmäßig.

Leider kannst du oft nicht erkennen, wie gestresst deine Kinder sind.

Die Welt ist komplizierter geworden und es sind nicht mehr nur Schul- und Gruppenzwänge, die sich auf Kinder auswirken.

Die freie Spielzeit hat abgenommen, da eine Fülle außerschulischer Aktivitäten dazu beiträgt, jeden freien Moment zu füllen.

Kinder sind der Live-Berichterstattung über Naturkatastrophen, Kriege und andere negative Medien ausgesetzt, die Sorgen und Stress bei Kindern auslösen.

So ist es nicht überraschend, dass Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen auf dem Vormarsch sind.

Kinder, besonders jüngere, sind nicht in der Lage, Stress- und Angstgefühle so leicht zu erkennen wie Erwachsene.

Sie können ihre Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Unruhe oder Reizbarkeit nicht als Symptome von Angstzuständen erfassen.

Je nach Alter und kognitiven Fähigkeiten des Kindes können Emotionen eine schwierige Sache sein, weil sie so abstrakt sind.

Gefühle wie traurig und glücklich können leicht verstanden werden, aber Enttäuschung, Frustration und Angst sind schwerer zu verstehen.

Da Gefühle verwirrend und überwältigend sein können, hilf deinem Kind schwierige Gefühle zu erkennen und sich seiner Gefühle bewusst zu werden.

Achtsamkeitsübungen können schon früh mit Kindern geübt werden und sind ein ausgezeichnetes Mittel, um Selbstbewusstsein und Beherrschung ihrer Gefühle zu entwickeln.

In meinem Artikel Meditieren für Kinder kannst du die vielfältigen Vorteile und Nutzen der Meditation für Kinder nachlesen.

Wenn du noch weitere Vorteile der Meditation und Achtsamkeit kennenlernen möchtest, lies meinen Artikel 76 erstaunliche wissenschaftlich nachgewiesene Vorteile der Meditation.

Vorteile von Fantasiereisen mit Kindern

Ein natürlicher und sehr schöner Weg, um Kinder zur Achtsamkeit zu führen, sind Fantasiereisen.

Fantasiereisen sind ein meditativer Prozess, der Visualisierung und Vorstellungskraft verwendet, um Bewusstsein für die Verbindung zwischen Körper und Geist zu schaffen.

Kinder können leicht auf diesen Heilungsprozess zugreifen, weil sie von Natur aus fantasievoll sind.

Indem sie sich in eine lebendige Geschichte vertiefen, erhalten sie Werkzeuge, um mit Stress, Schmerzen oder schwierigen Gefühlen umzugehen.

Es ist eine fantastische Möglichkeit, dich mit deinem Kind zu verbinden, wenn es lernt, auf seine innere Weisheit zu hören und auf seine eigene Kraft der Heilung zuzugreifen.

Fantasiereisen sind für Kinder bei einer Vielzahl von Problemen hilfreich und der Prozess kann auf die spezifischen Bedürfnisse deiner Kinder zugeschnitten werden.

Sie reduzieren Stress bei Kindern und helfen bei bestimmten Problemen wie Schlafproblemen, Prüfungsangst, Schulverweigerung oder Krankheit.

Fantasiereisen verbessern Bewältigungsstrategien, fördern Selbstwertgefühl, steigern Kreativität und stärken das Immunsystem.

Bei ernsthaften Problemen sind Fantasiereisen als eine Form der Behandlung von Angstzuständen, Depressionen, Lernbehinderungen, Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom und zur Vorbereitung von Patienten auf Operationen und Verfahren anerkannt.

Die seit Jahren als alternative Therapie angesehene Fantasiereise findet inzwischen in der medizinischen und wissenschaftlichen Welt breite Akzeptanz.

Psychology Today berichtete über eine Studie in The Journal of Pediatrics, die herausgefunden hat, dass Fantasiereisen chronische Magenschmerzen bei Kindern signifikant reduzierte.

In Hongkong berichtete die South China Morning Post von Erfolgen mit Kindern, die selbstmordgefährdet waren. Diese wurden durch die Anwendung von Achtsamkeitsübungen und Fantasiereisen erreicht.

Weitere Forschungen zeigen, dass das Durchführen von Fantasiereisen neue Vernetzungen der Hirnnerven schafft und positives Verhalten verstärkt.

Die Gründe sind vielfältig.

So kann unser Gehirn nicht zwischen realen und imaginären Ereignissen unterscheiden.

Wenn du dich selbst in eine Geschichte hineinversetzt, schüttet dein Gehirn Biochemikalien aus, die auf deinen Gefühlen bezüglich dieser Geschichte oder des Ereignisses basieren.

Wenn du dich beispielsweise an einen heftigen Streit erinnerst, werden Stresshormone in deinem Körper freigesetzt.

Während du dich auf eine liebevolle Person oder ein freudiges Erlebnis konzentrierst, erhöht sich dein Endorphin- und Serotoninspiegel, wodurch du entspannter und fröhlicher bist.

Fantasiereisen ermutigen das Gehirn, sich positive und heilende Erfahrungen vorzustellen.

Dies hilft gesunde Bewältigungsfähigkeiten zu entwickeln und neue Verhaltensweisen zu meistern.

Indem sich dein Gehirn auf das Erreichen von Zielen konzentriert und ein gewünschtes Bild von sich selbst erstellt, schafft dein Gehirn neue Wege, um dieses Verhalten zu verstärken.

Diese Technik wird seit Jahren von Trainern und Athleten eingesetzt, um Selbstvertrauen aufzubauen und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Wenn du noch mehr über Vorteile von Fantasiereisen für Kinder wissen möchtest, lies meinen Artikel “35 Vorteile von Fantasiereisen für Kinder“.

Wissenschaftliche Forschungserkenntnisse zu Fantasiereisen

In den letzten 40 Jahren wurde die Wirksamkeit von Fantasiereisen durch die Forschung bestätigt.

Studien zeigen positive Auswirkungen auf Gesundheit, Wohlbefinden, persönliche Einstellung, Verhaltensänderungen und Spitzenleistungen.

  • Weniger als 10 Minuten geführte Meditation reduziert Stress, Blutdruck, Cholesterin und Hämoglobin A1C-Spiegel im Blut.
  • Sie erhöhen die Aktivität von Kurzzeit-Immunzellen und beschleunigen die Heilung von Frakturen und Verbrennungen.
  • Es wurde gezeigt, dass es den Blutverlust während der Operation und die Opioidverwendung reduziert.
  • Fantasiereisen verringern Angst und Schmerz.
  • Sie steigern sportliche Leistungen beim Skifahren, Skaten, Schießen, Golf und Tennis; und Geschick und Selbstvertrauen beim Schreiben, Schauspielen, Singen, Testen und Sprechen.
  • Meditation erhöht den gezielten Gewichtsverlust und unterstützt die Rauchabstinenz.
  • Fantasiereisen haben sich bei medizinischen Verfahren wie Chemotherapie, Strahlentherapie, Beatmung, Biopsie und Dialyse bewährt.
  • Regelmäßige Verwendung von Fantasiereisen kann den Zugang zu emotionaler Tiefe, Humor, Reaktionsfähigkeit auf Musik, Spiritualität, Intuition, Kreativität, abstraktem Denken und Empathie fördern.

So subtil, sicher und sanft diese Technik ist, sind Fantasiereisen ein überraschend leistungsfähiges Werkzeug, und dies mit zunehmender Wirkung bei regelmäßigem Gebrauch.

Drei Prinzipien von Fantasiereisen

Fantasiereisen funktionieren aufgrund von 3 sehr einfachen Prinzipien des gesunden Menschenverstands.

Du kennst sie schon.

Sie sind das Herzstück der integrativen Medizin und ganzheitlichen Gesundheit.

Erstes Prinzip: Die Geist-Körper-Verbindung

Für den Körper können im Geist erschaffene Bilder so real sein wie tatsächliche, äußere Ereignisse.

Der Verstand erkennt den Unterschied nicht.

Wenn du zum Beispiel ein Rezept liest, wird dein Mund wässrig und du wirst hungriger.

Der Geist konstruiert Bilder des Essens – wie es schmeckt, riecht und sich anfühlt.

Der Körper erwartet, dass das Essen serviert wird.

Wenn du dir vorstellst, dass weiße Blutkörperchen, die gegen Krebszellen kämpfen, mit voller Kraft aus deiner Thymusdrüse schießen, findet eine hoch regulierte Immunfunktion, die sich 45 Minuten später in Blutproben zeigt, statt.

Der Verstand kann den Körper besonders gut unterstützen, wenn die Bilder multisensorische Reize hervorrufen und wenn starke emotionale Elemente involviert sind.

Dich an den Klang und den Tonfall von Papas lächelnder Stimme zu erinnern, als er dir sagte, dass er stolz auf dich ist; oder die innere Aufgeregtheit im ganzen Körper, wenn klar wird, dass ein hart erarbeiteter Erfolg bevorsteht, sind besonders wirkungsvoll.

Diese Sinnesbilder sind die wahre Sprache des Körpers, die einzige Sprache, die er sofort und ohne Frage versteht.

Zweites Prinzip: Veränderter Bewusstseinszustand

Im veränderten Bewusstseinszustand bist du in der Lage, schneller und intensiver zu heilen, zu wachsen, zu lernen und dich zu verändern.

Du bist intuitiver und kreativer.

In diesem zutiefst kraftvollen, immersiven, hypnotischen Geisteszustand verschiebt sich deine Gehirnwellenaktivität und deine Biochemie.

Stimmung, Sinn für Zeit und Erkenntnis verändern sich.

Du kannst Dinge tun, die du in einem normalen, wachen Zustand nicht tun kanns.

Zum Beispiel ein inspirierendes Gedicht schreiben oder deine Angst vor einem chirurgischen Eingriff mit einem ruhigen Gefühl von Sicherheit und Optimismus ersetzen.

Der veränderte Bewusstseinszustand ist die Energie der Fantasiereisen und der Meditation.

Er ist die “geheime” Zutat für den schnellen Wandel und Erfolg.

Drittes Prinzip: Kontrollüberzeugung

Das dritte Prinzip wird in der medizinischen Literatur oft als “locus of control” (Kontrollüberzeugung) bezeichnet.

Wenn du ein Gefühl der Beherrschung und Kontrolle über deine eigene Erfahrung hast, ist dies therapeutisch und du fühlst dich besser.

Gefühl für Beherrschung, Handlungsfähigkeit und Wirksamkeit sind mit höherem Optimismus, Selbstwertgefühl, Energie und der Fähigkeit verbunden, Schmerzen und Stress zu tolerieren.

Umgekehrt senkt ein Gefühl der Hilflosigkeit die Selbstachtung und deine Fähigkeit Stress zu bewältigen.

Darüberhinaus verringert es deinen Optimismus in die Zukunft.

Da die Fantasiereise vollständig intern gesteuert wird und wir entscheiden können, ob, wann, wo und wie wir sie verwenden, bietet sie uns ein therapeutisches Gefühl der Kontrolle.

Tipps und Techniken für Fantasiereisen

Ich gebe dir jetzt ein paar allgemeine Fakten und benutzerfreundliche Tipps, wie du Fantasiereisen am besten verwendest und was du von ihnen erwarten kannst.

  • Deine Fähigkeiten und Effizienz verbessern sich mit zunehmender Praxis.
    Je öfter du sie verwendest, desto weniger musst du dafür tun.
  • Fantasiereisen funktionieren am besten in einer freizügigen, entspannten, ungezwungenen Atmosphäre.

    Mach dir keine Sorgen darüber, “es richtig zu machen”. Es gibt viele Methoden, Fantasiereisen anzuwenden.

  • Deine Wahl der Fantasiereise muss mit deinen Werten übereinstimmen. Versuche nicht, dir oder deinen Kindern Bilder aufzudrängen, die nicht direkt zu dir/ihnen passen.
    Es gibt viele Möglichkeiten für Fantasiereisen, also finde deinen Weg.
  • Es ist am besten, alle Sinne anzusprechen, insbesondere das Bewegungsempfinden und den Gefühlssinn.
  • Im Allgemeinen sind Fantasiereisen in einer Gruppenumgebung intensiver, hauptsächlich aufgrund der ansteckenden Natur des veränderten Bewusstseinszustands.
    Eine Selbsthilfegruppe, eine Lerngruppe, eine Klasse oder eine Heilgruppe können ein guter Anfang sein.
  • Musik wird, wenn sie richtig gewählt ist, die Wirksamkeit der Fantasiereisen verstärken. Du weißt intuitiv, welche Musik geeignet ist.
    Ein kleiner Prozentsatz bevorzugt jedoch keine Musik.
  • Fantasiereisen, die Emotionen auslösen, sind effektiver als solche, die dies nicht tun. Emotional zu reagieren ist ein gutes Zeichen dafür, dass die Fantasiereise wirkt.
  • Du musst kein “Gläubiger” sein, damit es funktioniert. Positive Erwartung hilft, aber auch eine skeptische Bereitschaft es auszuprobieren, ist genug.
  • Oft können Schmerzen und Beschwerden nach einer Fantasiereise verschwinden.

Häufige gestellte Fragen zu Fantasiereisen

Was sind gute Voraussetzungen, um Fantasiereisen so effektiv wie möglich zu machen?

  • Entspannt sein
  • Fantasiereisen durchführen, wenn du weißt, dass du nicht gestört wirst
  • Das Telefon und andere Geräte ausschalten
  • Die halb wachen Zeiten am Morgen oder vor dem Einschlafen nutzen
  • Regelmäßige Praxis; am besten mit der gleichen Musik oder Hilfsmitteln, jedes Mal am selben Ort
  • Üben in der Gruppe

Wie unterscheiden sich Fantasiereisen von Meditation?

 

  • Meditation ist ein Überbegriff, der Fantasiereisen beinhaltet.

    Fantasiereisen sind eine Form der Meditation, denn Meditation ist jede Art von bewusster Konzentration.

    Diese Konzentration befreit den Geist, verlangsamt, beruhigt und stärkt den Meditierenden.

    Für die meisten westlichen Menschen ist die Fantasiereise ein wenig leichter zu erarbeiten, faszinierender und ansprechender als die strengere Achtsamkeitsmeditation.

    Diese erfordert von den meisten Menschen mehr Disziplin und Übung.

Wie oft sollte ich Fantasiereisen üben?

  • Die Bedürfnisse von jedem Kind sind anders. Versuche es einmal am Tag für etwa 15 Minuten.Als Erstes nach dem Aufstehen oder kurz vor dem Einschlafen am Abend sind bequeme und besonders wirkungsvolle Zeiten für Fantasiereisen.Je öfter du es tust, desto weniger Zeit braucht es, um Wirkung zu zeigen.

Wie wirken Fantasiereisen für Kinder?

  • Kinder sind Naturtalente, die auf Fantasiereisen einfach und intensiv reagieren.Im Gegensatz zu dem, was viele Leute annehmen, sind Jugendliche ausgezeichnete Kandidaten für Fantasiereisen.Vermutlich teilweise wegen all jener Hormone, die durch ihre überhitzten Venen fließen.

    Vergiss also nicht, Teenagern Fantasiereisen nahezubringen.

    Besonders wertvoll sind sie, um soziales Selbstvertrauen aufzubauen, sportliche Leistungen zu fördern oder Tests in der Schule zu meistern.

Erste Schritte mit Fantasiereisen für Kinder

Fantasiereisen folgen einem “Drehbuch” das entweder von einem Erwachsenen gelesen oder von einer CD gehört wird.

Das “Drehbuch” führt dein Kind auf eine Reise, die speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Ich werde Mitte des Jahres ein Buch mit Fantasiereisen für Kinder veröffentlichen, allerdings findest du hier eine Reihe schöner Bücher und CDs.

Mit etwas Übung wirst du deine Reisen anpassen oder sie basierend auf den Interessen deines Kindes selbst erstellen.

Experimentiere! 

Unternimm deine Reisen in einer ruhigen Umgebung, fern von Unterbrechungen, Fernsehern und anderen Elektronikgeräten.

Wenn du leise, entspannende Musik spielst, kannst du Hintergrundgeräusche ausschließen.

Jedes Mal die gleiche Musik zu verwenden hilft, eine sinnliche Erinnerung für den Körper zu schaffen, um dich leichter zu entspannen.

Bevor du mit einer Fantasiereise beginnst, führe dein Kind durch eine Entspannungsübung.

Dies beruhigt und vertieft das Erlebnis zu.

Tiefe Atemübungen oder progressive Entspannung von Kopf bis Fuß sind sehr effektiv und einfach durchzuführen.

Schaffe einen sicheren und besonderen Ort,  an dem sich dein Kind wohlfühlt.

Ihr zwei werdet zu wundervollen, friedlichen Orten reisen, die von euch selbst entworfen wurden – Orte, die ihr jederzeit besuchen könnt.

Dein Kind wird persönliche “Anführer” treffen – die als Menschen, Tiere oder spirituelle Figuren erscheinen mögen.

Diese bringen es in Kontakt mit seiner eigenen Weisheit und seinen heilenden Kräften.

Während du dein Kind durch diese Reisen führst, ist es wichtig, ihm zu ermöglichen, seine eigenen inneren Erfahrungen zu machen.

Um den größten Nutzen der Fantasiereisen für Kinder zu erzielen, solltest du sie mehrmals pro Woche über mehrere Monate hinweg praktizieren.

Wenn dein Kind mit einem bestimmten Problem oder einer Krankheit zu tun hat, ist tägliche Praxis am besten.

Bei uns gehören die Fantasiereisen mittlerweile fest ins Programm und sind Teil des Einschlafrituals geworden.

Hier sind einige Ideen für deinen Einstieg.

Fantasiereisen für Kinder:

 

Friedlicher Schmetterling

Nach einem aktive Tag ist eine abendliche Fantasiereise für Kinder ideal.

Diese geführte Entspannungsreise beruhigt den Körper und Geist deiner Kleinen.

Sie werden leicht einschlafen und tief schlafen.

Diese geführte Entspannung ist eine Übersetzung von Mellisa Dormoy von ShambalaKids.

Ihre Fantasiereisen helfen Kindern und Jugendlichen Stress und Angst zu lindern, verbessern das Selbstwertgefühl und entwickeln eine positive Geisteshaltung in der Schule und zu Hause.

Lies die Worte zu dieser geleiteten Fantasiereisen mit einer liebevollen, beruhigenden Stimme in sanftem Tempo und lass dir Zeit.

Beobachte, wie sich dein Kind in dieser meditativen Geschichte sichtlich entspannt und die Fantasie angeregt wird.

Je öfter dieses Skript verwendet wird, desto leichter entspannt sich dein Kind und kann sich auf den Inhalt konzentrieren.

Fantasiereise für Kinder:

Schließe deine Augen und atme tief durch.

Fülle deinen Bauch wie einen Ballon mit Luft und atme dann langsam aus.

(Siehe Ballonatmung – Atemtechniken)

Wiederhole fünf Mal, um deinen ganzen Körper vollständig zu entspannen.

(Pause zum Atmen)

Dein Körper beginnt sich tief entspannt zu fühlen und du sinkst immer tiefer in dein herrlich weiches Bett.

Deine Beine fühlen sich sehr schwer an.

Deine Arme fühlen sich schwer und entspannt an.

Du genießt jeden Moment, während sich dein Körper mit jedem Wort, das ich sage, entspannt.

Wenn du entspannt bist, stell dir vor, du bist ein wunderschöner Schmetterling, der hoch am Himmel flattert.

Du siehst das liebliche grüne Tal unter dir mit vielen bunten Blumen, die nur darauf warten, dass du kommst und sie genießt.

Du spürst den Wind auf deinen zarten Flügeln.

Wenn der Wind dich berührt, bläst er sanft alle Sorgen weg, jeden Stress, den du fühlst.

Fühle, wie wunderbar es ist, so frei zu sein.

Deine Gedanken sind klar und ruhig.

Du hast alle Sorgen weit hinter dir gelassen.

Du bist vollkommen friedlich.

Du bist wunderschön und deine Freude bringt dich zum Strahlen.

Die Sonne berührt deinen Körper und wärmt dich.

Die großen Schäfchenwolken, die am Himmel schweben, erinnern dich daran, wie entspannt und ruhig du sein kannst.

Wann immer du daran denkst, kannst du diese Ruhe und Entspannung spüren.

Die Erde ist ein Gemisch aus Farben und du genießt jeden Moment, gleitest mit dem Gefühl, so fröhlich und friedlich zu sein.

Du spreizt deine Flügel und machst dich ganz breit.

Es fühlt sich so gut.

Dein Körper ist ruhig und deine Gedanken sind friedlich.

Du bist bereit für einen wundervollen, ruhigen Schlaf heute Nacht.

Atme jetzt tief durch und atme langsam aus.

Wenn du bereit bist, strecke deinen ganzen Körper.

Mit einem klaren, ruhigen Geist, sage diese Worte zu dir selbst:

Ich bin glücklich und ich bin ruhig, bereit für ein wundervolles Abenteuer im Traumland.

Gute Nacht meine Schatz.

Fantasiereisen für Kinder:

 

Strand Meditation

Deine Gedanken sind so kreativ und kraftvoll, dass du dich an jeden Ort, den du dir wünschst, transportieren kannst.

Du musst ihn dir nur vorstellen.

Auch wenn das Wetter kalt ist, kannst du durch geführte Bildermeditationen Wärme hereinbringen.

Führe dein Kind auf ein unvergessliches Abenteuer an den Ozean.

Wir genießen die Landschaft und Ruhe, die der Strand zu bieten hat!

Fantasiereise für Kinder:

Schließe deine Augen und bringe dich zu einem ruhigen, friedlichen Ort in deiner Fantasie.

Bleibe dort und entspanne für ein paar Momente.

Atme tief und bequem und achte darauf, wie erstaunlich der Klang deines Atems ist.

Höre nur zu, wie die Luft ein- und ausgeht … rein…. und raus.

Es ist ein ruhiger und schöner Klang.

(Pause für mehrere Atemzüge))

Stelle dir vor, du bringst dich auf magische Weise zu deinem Lieblingsstrand.

Du kannst jeden Strand wählen.

Stelle dir vor, wie er in deiner Fantasie aussieht.

Jetzt bist du an diesem Strand.

Du spürst das Plätschern der warmen Wellen gegen die Zehen.

Grabe deine Zehen tief in den kühlen nassen Sand ein.

Die Sonne scheint hell und wärmt sanft deine Haut.

Es ist, als ob die Sonne nach unten reicht und ihre Liebe auf dich schüttet … so warm und so angenehm.

Jetzt gehst du langsam zur Brandung hinab.

Fühle den Rhythmus der sanften Wellen, die über den Sand fließen – er entspannt dich.

Beobachte, wie deine Atmung ruhig und gleichmäßig wird.

Ein- und Ausatmen langsam und ruhig.

Verlangsame jetzt deine Atmung noch weiter und entspanne deine Muskeln.

Spüre die Wärme der Sonne, die dich in völlige Entspannung versetzt.

Langsam und leicht entspannt sich dein Körper mehr und mehr ….

Spannungen oder Frustrationen lösen sich, Sorgen oder Zweifel verschwinden.

Atme wieder tief ein – atme Ruhe und Frieden ein.

Dein Körper ist jetzt entspannt;

Dein Verstand ist auch entspannt.

Du kannst dich von allen Sorgen und Gedanken, die dich belästigen, befreien.

Genieße diesen Augenblick, den du jetzt erlebst.

Im Moment ist nur eines wichtig, einfach nur zu entspannen und zu genießen.

Atme tief ein und lasse die Ruhe in jeden Teil deines Körpers fließen.

Stelle dir vor, die goldene, warme Sonne durchdringt jede einzelne Zelle und jeden Muskel in dir und lässt dich so wunderbar lebendig fühlen!

Ich weiß, dass du den Frieden, der dich jetzt umgibt, fühlen kannst und du spürst, dass alles in Ordnung ist.

Atme noch einmal tief durch und bringe deine Aufmerksamkeit wieder dorthin, wo du dich befindest …

zusammen mit all den ruhigen, friedlichen Gefühlen der Entspannung und Ruhe.

Du fühlst dich stark und friedlich – bereit für eine wundervolle Nachtruhe!

Fantasiereisen für Kinder:

 

Gemütliches Schloss

Kinder lieben den Gebrauch lebhaft geführter Fantasiereisen zum Spaß und zur Entspannung.

Lese einfach die folgende Meditation mit ruhiger entspannte Stimme deinem Kind vor dem Schlafengehen zur Entspannung.

Fantasiereise für Kinder:

Heute abend gehen wir in unserer Fantasie zu einem magischen Ort.

Schließe deine Augen und entspanne deinen Körper.

Wir gehen zu einem Schloss hoch in den Wolken.

Dies ist ein besonderes, magisches Schloss …

Wo Träume wahr werden ….

Wo wir uns entspannen und friedliche, gemütliche Momente genießen können.

Stelle dir vor, du schwebst jetzt bequem auf einer weichen weißen Wolke.

Es fühlt sich so gut an, hier auszuruhen und zu entspannen.

Wenn du bereit bist, stelle dir vor, dass die Wolke dich zum Eingang einer schönen Burg bringt.

Dies ist das Schloss in den Wolken.

Komm rein.

Das einzige Geräusch ist das beruhigende Knistern von Feuer an den Feuerstellen.

Es wärmt das Schloss und du fühlst dich hier so wohl und gut.

Es gibt ein Gefühl von Glück und Güte an diesem Ort.

Das ganze Schloss ist mit dem entspannenden Duft von Lavendel gefüllt und es beruhigt dich noch mehr.

Du bist glücklich, hier zu sein und die Wärme und den Frieden an diesem Ort zu erleben.

Gehe nun die Hallen dieser besonderen Burg entlang.

Siehst du die Tür, die dich ins Innere einzuladen scheint?

Ein Willkommensgefühl weht über dich.

Schaue in das Zimmer und sehe deinen eigenen Namen über einem sehr weichen Bett geschrieben.

Das Bett muss magisch sein, denn sobald du dich darauf setzt, heißt es dich willkommen, dich in das Bett zu legen und all deine Sorgen zu vergessen.

Du kannst dir im Moment nichts anderes vorstellen, außer wie wunderbar und friedlich es sich hier anfühlt …

Wie gut du dich fühlst.

Du weißt, das ist dein besonderer Ort und du kannst wiederkommen, wann immer du willst.

Du musst nur an diesen Ort denken.

Du spürst wie all der Stress und die Sorgen deinen Körper verlassen …

Ruhige, angenehme Gefühle überschwemmen dich.

Dies ist dein Ort des Friedens.

Du weißt, dass, egal was um dich herum passiert, du hier willkommen bist, um dich zu entspannen und Frieden zu fühlen.

Schau jetzt auf und bemerke einen schönen leuchtenden Stern, der am Himmel sichtbar ist, dann noch einen, dann noch einen.

Du erkennst, dass du jetzt unter freiem Himmel auf einem weichen Bett liegst.

Bald ist der samtige schwarze Himmel vollständig mit leuchtenden Sternen wie Diamanten beleuchtet.

Die Aussicht ist so schön und ruhig, dass du die Augen nicht von den Sternen lassen kannst.

Du verspürst den Drang, deine Hand auszustrecken und den Himmel zu berühren.

Probiere es aus – wer weiß, was in einem magischen Schloss passieren kann.

Wenn du deine Hand ausstreckst, kannst du zu deinem Erstaunen die Sterne berühren.

Wähle einen Stern und hole ihn aus dem Himmel zu dir – es ist okay.

Während du den Stern betrachtest, siehst du etwas auf dem Stern geschrieben.

Er hat deinen Namen darauf.

Der Stern erzählt von einer Zeit, in der du ein wenig nervös warst oder dich von einer Situation gestresst gefühlt hast, du dich aber deiner Angst gestellt hast und die Situation mutig gemeistert hast.

Der Stern, den du in deiner Hand hältst, wurde erschaffen, um deinen Mut und Ausdauer zu würdigen.

Ein warmer Rausch von Glück und Stolz überwältigt dich.

All diese Sterne sind deine Errungenschaften!

Du studierst den ganzen Himmel sorgfältig.

So viele Sterne, so viele Erfolge!

Du versprichst dir selbst, dass du weiterhin hart arbeiten wirst, um noch viele dieser Sterne der Schönheit in den Himmel deines Herzens zu bringen.

Mit einem Gefühl von Frieden, Ruhe und Glück verbringst du eine friedliche, ruhige Nacht.

Fazit: Fantasiereisen für Kinder

Wie du an den drei einfachen Beispielen siehst, sind Fantasiereisen für Kinder keine Grenzen gesetzt.

Es gibt endlose Beispiele für Fantasiereisen und du kannst diese dem Geschmack deiner Kinder oder deinem eigenen anpassen.

Ein Buch, das meiner Tochter (und mir) besonders gut gefällt, ist “Luna das Mondmädchen“.

Mit der Zeit wirst du deine eigenen Reisen entwerfen und ein tolles Band zwischen dir und deinen Kindern knüpfen.

Fantasiereisen für Kinder sind aber nicht nur eine sehr schöne Methode, um Achtsamkeit zu erlangen, sie helfen deinen Kindern bei wichtigen Themen wie Stressbewältigung, Selbstvertrauen und Drucksituationen.

Sie sind ein einfaches Mittel, um Kinder langsam und behutsam an Meditation heranzuführen und die Grundlage für ein achtsames Leben zu legen.

Ich werde mit der Zeit weitere Fantasiereisen als Text und Audioversion auf diesem Blog posten.

Also melde dich bei meinem Newsletter an oder hinterlasse einen Kommentar.

Du findest noch weitere Fantasiereisen hier und wenn du mehr über Meditieren mit Kindern erfahren möchtest, lies meinen Artikel “Meditieren für Kinder: Wundermittel für eine erfolgreiche Zukunft“.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden, der Familie oder Bekannten, damit immer mehr Kinder und Eltern von Fantasiereisen profitieren können.

Lebe achtsam, sei einzigartig

Dein Carsten

Mehr für dich…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

smart__stark_sexy_ad_banner

Erwecke deine Superkräfte!

Hole dir das neue kostenlose Buch von Auszeit Leben mit über 100 kleine Übungen und Alltagstricks für ein gesundes, kraftvolles und zufriedenes Leben.

Vielen Dank! Dein E-Book ist auf dem Weg zu deiner E-Mail Adresse.

Pin It on Pinterest

Share This