Seite auswählen

Das Solarplexuschakra öffnen für mehr Zuversicht und Willenskraft

Dein Solarplexuschakra öffnen für mehr Zuversicht

Written by Carsten

Blogger auf Auszeit Leben, Bloggerkunst und Plastikfrei. Stolzer Papa und Ehemann. Achtsamer Health Coach, begeisterter Fotograf, Adrenalin Junkie, online Marketing und China Experte.

09/04/2019

Das Solarplexuschakra öffnen für mehr Zuversicht und Willenskraft

Willenskraft, Durchsetzungsvermögen und die Erkenntnis der eigenen Stärken sind wichtige Tugenden, die wir erreichen können, wenn wir unser Solarplexuschakra öffnen.

Carsten Warga

Health Coach

[toc]

Ich habe bereits sehr detailliert darüber geschrieben, wie wir unser Wurzel– oder Sakralchakra öffnen können und meine Leser sind begeistert und erstaunt, wie einfache Methoden und Änderungen im Lebenswandel so erstaunliche Ergebnisse liefern können.

Ich habe wieder tief in meinem Erfahrungsschatz gekramt, unzählige Berichte, Bücher usw. gelesen und viele Gespräche geführt, um dir die beste und ausführlichste Liste an Heilmethoden für dein Solarplexuschakra zu bieten.

Die Fähigkeit, dein Solarplexuschakra öffnen zu können, ist in einer globalisierten Welt, in der wir massenweise mit Fake News, Mobbing und Konkurrenzkampf konfrontiert werden, besonders wichtig.

Hinzu kommt, dass in unserer heutigen Gesellschaft der freie Wille, das Streben nach eigenen Zielen und Idealen von klein auf unterdrückt wird und es vielen schwerfällt, ihre Bestimmung im Leben zu finden.

Wenn du zweifelst, wohin du im Leben steuern möchtest oder dir manchmal die Willenskraft fehlt, deine eigenen Ziele zu erreichen, dann ist dieser Artikel genau richtig für dich.

Türen

In diesem Beitrag schreibe ich über die vielen Möglichkeiten, das Solarplexuschakra öffnen und reinigen zu können.

Lasst uns also gleich in das Thema einsteigen.

 

Das Solarplexuschakra öffnen

Das Solarplexuschakra sitzt etwas oberhalb deines Bauchnabels in Höhe des Zwerchfells und ist für die folgenden Gefühle und Empfindungen verantwortlich:

Wenn es ausgeglichen ist, bist du zuversichtlich, verantwortungsvoll und zuverlässig. Es gelingt dir, deine eigene Kraft zu erkennen und mutig im Leben voranzuschreiten, um deine Ziele zu verfolgen.

Wenn das Solarplexuschakra nicht im Gleichgewicht ist, bist du oft passiv und inaktiv und lässt das Leben an dir vorbei ziehen.

Es kann auch sein, dass du leicht gestresst bist und emotional gereizt. (Drama-Queen)

Hier nun eine ausführliche Liste von Methoden, die dir zeigen, wie du dein Solarplexuschakra öffnen kannst.

Die Techniken sind in keiner spezifischen Reihenfolge aufgelistet. Jede Praxis wirkt sich positiv auf dein Solarplexuschakra aus und hilft dir, es zu reinigen, öffnen oder es in Balance zu halten.

Die Kombination mehrerer Heilmethoden verstärkt die Wirkung auf dein Solarplexuschakra und ist angeraten!

Solarplexuschakra öffnen mit gesunder Ernährung

Bitte beachte, dass die Grundlage gesunder Chakren immer eine gesunde Ernährung, körperliche Bewegung und soziales Verhalten ist.

Carsten

Hier also meine Liste an Heilmethoden für dich, um dein Solarplexuschakra öffnen zu können:

 

Nimm dir jeden Tag etwas Zeit für dich selbst

Ein gesundes Selbstwertgefühl ist einer der Eckpfeiler eines lebhaften Solarplexuschakras.

Wenn du dich um deinen Körper und dein psychisches Wohlbefinden kümmerst, wird deine Energie sofort harmonisiert und dein Solarplexuschakra öffnet sich.

Denke darüber nach, welche Bereiche deiner körperlichen, emotionalen oder geistigen Gesundheit du vernachlässigt hast. Ansonsten überlege dir, was dir die meisten Schmerzen in deinem Leben verursacht, und ziele darauf ab!

Wenn du beispielsweise deinen Körper vernachlässigt hast, äußert sich dies in Beschwerden und chronischen Erkrankungen. Wenn du dein Herz links liegen lässt, wirst du dich ständig gestresst, wütend oder überfordert fühlen.

Frau genießt eine Auszeit

Dich, um dich selbst zu kümmern, ist eine Form der Selbstliebe und des Respekts. Denke daran, dass sich niemand besser für dich interessieren kann als du selbst. Nur du kennst deine tiefsten Bedürfnisse zu jedem Zeitpunkt.

 

Versorge dich mit ausreichend Vitamin D, indem du jeden Tag in der Sonne verweilst

Es ist sehr traurig zu sehen, wie viele Menschen heutzutage Angst vor der Sonne haben. Die Medien und die Kosmetikindustrie geben Millionen aus, um uns einzureden, wie gefährlich auch schon die kürzeste Zeit in der Sonne ist.

Dabei kann eine Abstinenz von der Sonne zu dramatischen Folgen und Krankheiten führen.

Unser Körper benötigt das Sonnenlicht, um das lebensnotwendige Vitamin D (vor allem Vitamin D3) herzustellen. Ein Mangel an Vitamin D steht direkt in Verbindung mit Depressionen, Knochen-und Muskelschwäche, Herz-Kreislauf-Problemen und mehr.

Während ein zügelloser Aufenthalt in der prallen Sonne über Stunden negative Folgen für dich haben kann, ist ein achtsamer täglicher Verbleib (fast) lebenswichtig.

Dein Solarplexuschakra öffnen für mehr Zuversicht

Lass dir nichts einreden, verzichte so gut wie möglich auf Sonnenblocker (Studien zeigen, dass viele Sonnenschutzmittel Krebserkrankungen sogar noch begünstigen), dosiere die Zeit in der Sonne je nach deiner Hauttönung und verbringe den Rest der Zeit im Schatten oder schütze dich mit leichter Baumwollkleidung.

 

Ernähre dich gesund

Alle Chakras reagieren positiv und negativ auf deine Nahrung, sodass du das Solarplexuschakra möglicherweise schon durch geringfügige Anpassungen mit dem, was du isst, öffnen kannst.

Gesundes Essen ist gut für die Aufrechterhaltung offener Chakren, aber über diese Ratschläge hinaus ist es auch ratsam, Nahrungsmittel zu betrachten, die historisch mit deinem Solarplexuschakra verbunden sind.

Hier ein paar Tipps zur richtigen Ernährung dieses Chakras:

Kohlenhydratreiche Nahrungsmittel helfen, schnell Energie zur Verfügung zu haben. Die Aufgabe des Solarplexuschakras ist es, Materie in Energie umzuwandeln, es zu verbrennen.

Viele Chakra-Lehrer empfehlen deshalb, viel Getreide in deiner Ernährung einzusetzen. Ich selbst bin ein entschiedener Gegner von den meisten Getreidesorten und Zucker im Essen.

Als Ernährungsexperte weiß ich zu gut, welche Schäden Gluten und Lektine im Körper verursachen und rate deswegen von diesen Nahrungsmitteln ab. (mehr dazu, weiter unten)

Unser Stoffwechsel kann Fett hervorragend als “Brennmaterial” verwenden und verbrennt es darüber hinaus auch viel reiner und effizienter als Zucker und Kohlenhydrate aus Getreide.

Hinzu kommt, dass die meisten Lebensmittel, also auch Obst und Gemüse kohlenhydratreich sind und somit als weitaus geeignetere Quelle für Kohlenhydrate dienen.

Gemüse, Salat und Früchte für eine gesunde Ernährung

Auf die einzelnen Vorgänge im Körper bei diesen Verbrennungsvorgängen einzugehen, würde jetzt zu weit führen, wenn dich dieses Thema interessiert, schreibe mir eine E-Mail und ich beantworte deine Fragen sehr gerne.

Ein weiteres Lebensmittel, das häufig von anderen Beratern für das Solarplexuschakra empfohlen wird, sind Hülsenfrüchte, aber auch diese bergen viele Gefahren und negative Einflüsse für unseren Körper.

Sie sollten aus diesem Grund nur in Maßen und gelegentlich zum Einsatz kommen.

Gelbe Nahrungsmittel beeinflussen automatisch dieses Chakra, da es mit der Farbe Gelb verbunden ist und bieten eine gute Möglichen, dein Solarplexuschakra öffnen zu können.

Hier eine kurze Liste dieser Lebensmittel:

  • Zitrone
  • (Süß)Kartoffel
  • Mais
  • Gelber Paprika
  • Banane
  • Ingwer
  • Ananas
  • Pfirsich
  • Quitten
  • Grapefruit
  • Kürbis

Es gibt auch sehr gute Gewürze und Kräuter, die uns beim Solarplexuschakra öffnen helfen.

Solarplexuschakra öffnen mit Kurkuma

Hier zählen hinzu:

  • Curry
  • Kurkuma
  • Kamille
  • Kümmel
  • Zimt
  • Sonnenblumenkerne

Verzichte auf Fast Food

Eine Studie im Public Health Nutrition Journal veranschaulicht, wie das Essen von Fast Food mit einem erhöhten Risiko für Depressionen zusammenhängt.

Die Ergebnisse zeigen, dass Konsumenten von Fast Food im Vergleich zu denen, die wenig oder gar kein Fast Food essen, eine um 51 % höhere Wahrscheinlichkeit entwickeln, an Depressionen zu erkranken.

Dies steht in Verbindung mit der Qualität der Lebensmittel und den schädlichen Pflanzenölen die sowohl den Hormonhaushalt als auch die Darmtätigkeit negativ beeinflussen und somit direkt das Solarplexuschakra belasten.

 

Verzichte auf glutenhaltige Nahrungsmittel

Ich habe dies bereits beim Wurzelchakra angemerkt, aber dieses Thema ist so wichtig, dass ich es immer wieder erwähnen werde.

Ähnlich wie die Zutaten im Fast Food zerstören Gluten und Lektine deinen Hormonhaushalt und deine Darmtätigkeit und verstopfen den Energiefluss im Solarplexuschakra.

Lektine sind Proteine, genauer gesagt, Glykoprotein, welche meistens in Pflanzen vorkommen. Lektine dienen den Pflanzen als natürliche Pestizide, um sich gegen den Verzehr zu wehren.

Weizen

Diese binden sich mithilfe von Kohlenhydrat-Strukturen an die Darmwände und können diese beschädigen. Dadurch kann die Absorptionsfähigkeit für andere Nährstoffe beeinträchtigt werden.

Außerdem treten Lektine über diesen Weg in den Blutkreislauf ein und erreichen weiter entfernte Organe. Der Körper versucht sich zu wehren, er greift die Lektine an und mit ihnen gesundes Gewebe und Organe.

Dadurch können einige Autoimmunkrankheiten entstehen, zum Beispiel Multiple Sklerose, Arthritis, Morbus Crohn, Fibromyalgie oder Schilddrüsenprobleme. Einige Lektine wirken auf die Verdauung anderer Nahrungsbestandteile und agieren als Hämagglutinine.

Gluten verursacht häufig Entzündungen im Verdauungstrakt, kann Allergien auslösen und die Funktion des Nervensystems beeinflussen.

 

Achte auf deine Körperhaltung

Ja, dies mag für manche etwas verrückt klingen, aber schon allein deine Körperhaltung hat Einfluss auf dein Selbstwertgefühl und dein Selbstvertrauen.

Du kannst es bei anderen Menschen beobachten. Selbstbewusste Personen gehen oder sitzen aufrecht, mit erhobenem Kopf und schreiten mit breiter Brust durch das Leben.

Aufrechte Haltung erzeugt Selbstvertrauen

Andersherum sehen wir Menschen, die geduckt, schüchtern und verstohlen im Hintergrund bleiben, die Brust eingefallen und die Blicke gesenkt. Diese Menschen leiden fast immer an Selbstzweifel, Schüchternheit und geringem Selbstwertgefühl.

Studien belegen aber, dass schon die Einnahme einer positiven, aufrechten Körperhaltung unsere Selbstsicherheit und unser Vertrauen in uns selbst steigert.

Das European Journal of Social Psychology veröffentlichte eine Untersuchung aus dem Jahre 2009, in der folgendes festgestellt wurde:

“Die Teilnehmer wurden gebeten, über ihre guten und schlechteren Qualitäten nachzudenken und sie aufzuschreiben.

Sie saßen dabei zum Teil mit aufgerichtetem Rücken und breiter Brust (selbstbewusste Haltung) oder mit gekrümmten Rücken nach vorne gebeugt (zweifelhafte Haltung).

Anschließend führten die Teilnehmer eine Reihe von Tests durch und berichteten über ihre Selbsteinschätzung.

In Übereinstimmung mit der Selbstvalidierungshypothese wurde vorhergesagt und festgestellt, dass die Richtung des Denkens (positiv) auf sich selbst bezogen signifikant größer war, wenn die Teilnehmer ihre Gedanken in der selbstbewussten Position niederlegten als in der zweifelhaften Haltung.

Die Körperhaltungen beeinflussten nicht die Anzahl oder die Qualität der aufgeführten Gedanken, beeinflussten jedoch das Vertrauen in sich selbst.”

Dies bedeutet für dich, dass du ganz bewusst eigene, positive Gedanken über dich selbst erzeugen kannst, wenn du eine aufrechte, positive, ja lebensbejahende Körperhaltung einnimmst, egal wie du dich innerlich fühlen magst.

Also beobachte dich immer wieder selbst und korrigiere falls nötig deine Körperhaltung. Das Solarplexuschakra öffnen kann so einfach sein.

 

Bring deine Finanzen in Ordnung

Dies ist ein heikles Thema, zu oft höre ich von meinen Lesern und “Patienten” wie sie finanziell in Sorge sind. In den meisten Fällen, liegt es aber weniger am Geld an sich, sondern an der Einstellung dazu.

Wenn in deinem Kopf ein Mangel an Geld herrscht, dann wirst du auch einen Mangel an Geld in deinem Leben haben. Falls du zu diesen Menschen gehörst, ist es unabdingbar, deine Einstellung zu Geld zu ändern.

Zum einen, Geld ist überall. Es gibt so viel Geld auf der Welt, dass wir es kaum zählen können und doch empfinden viele einen Mangel an Geld.

Euro Banknoten

Das Problem ist in unseren Köpfen. Wir sparen an den falschen Stellen, sind zu keinerlei kalkulierbarem Risiko bereit, um mehr Geld einzunehmen, und gleichzeitig verschwenden wir es an die unnötigsten Dinge.

Die meisten Menschen leben nur von ihrem Einkommen und denken nicht einmal an die Möglichkeit, verschiedene Einkommensströme zu entwickeln. Und nein, ich rede nicht von einem zweiten Job!

Ich möchte jetzt nicht weiter auf die verschiedenen Möglichkeiten eingehen, dazu könnte ich ein ganzes Buch schreiben (und werde dies vielleicht auch bald machen).

Wichtig ist, zu erkennen, ob du dieses “Mangeldenken” in dir hast und es zu ändern.

Investiere in dich und deine Fähigkeiten und spare bei den Dingen, die unnötig und zum Teil schädlich für dich sind.

Es fasziniert mich immer wieder, wenn ich Leute höre, denen 10 Euro für ein tolles Meditationsbuch zu teuer sind, und gleichzeitig trinken sie 4 Euro Kaffee Latte am besten gepaart mit einem 3 Euro Käsekuchen.

Kürzlich hatte ich eine Unterhaltung mit einer Kundin zwecks Gesundheitscoaching, sie war sehr begeistert von dem Programm und wusste, dass es ihr Leben dramatisch verbessern würde.

Am Ende hat sie sich aber dagegen entschieden, mit der Begründung, sie möchte sich jetzt erst einen Vorw…. Staubsauger zulegen und der koste so viel Geld.

Ich verstehe ja, dass ein staubfreies Haus wichtig ist, aber Übergewicht, Schlafstörungen und Zuckerkrankheit hätten bei mir Vorrang.

Also, sei smart mit deinem Geld, investiere in dich selbst, deine Fähigkeiten und deine Gesundheit, denn wenn du fit und agil bist, wirst du auf lange Sicht viel mehr Geld verdienen.

Falls du fragen zu Geld oder Gesundheitscoaching hast, schicke mir ein E-Mail und ich sende dir ein paar interessante Ressourcen zu.

 

Dress to impress

Es ist allgemein bekannt, dass Kleidung einen starken Einfluss darauf hat, wie uns andere Menschen wahrnehmen. Du bist vielleicht talentiert und qualifiziert, aber Jogginghosen in einem Vorstellungsgespräch kommunizieren deinen Ehrgeiz wahrscheinlich nicht sehr gut mit einem potenziellen Chef.

Aber Kleidung prägt nicht nur die Art und Weise, wie andere uns sehen. Neue Forschungen eines Teams von Psychologen aus der California State University, Northridge und der Columbia University haben gezeigt, dass die Kleidung, die wir tragen, auch unsere Denkweise beeinflussen kann.

Anzug mit Krawatte

In fünf Experimenten stellten die Studienautoren Michael Slepian, Simon Ferber, Joshua Gold und Abraham Rutchick fest, dass “dressing to impress” die Fähigkeit der Teilnehmer erhöhte, abstraktes Denken zu betreiben.

Auch wenn die Yogahose noch so bequem ist, nimm dir hin und wieder Zeit, um dich richtig heraus zu putzen.

Erlaube dir, dich gut zu kleiden und zu pflegen. Dusche, mach dich bereit, style dein Haar und ziehe etwas Besonderes an.

Ein schickes Outfit oder ein eleganter Anzug verleihen Selbstbewusstsein und fördern Zuversicht.

Genieße die Blicke, die sich dir Zuwenden und sammle Kraft aus der Aufmerksamkeit anderer.

 

Übernimm das Kommando

Suche nach Möglichkeiten, eine Führungsrolle zu übernehmen. Entweder bei der Arbeit, in der Familie oder in deinem Freundeskreis.

Unternehme Schritte, um selbstbewusster und zuversichtlich zu sein, und nutze diese Eigenschaften, um andere Menschen auf positive Weise zu leiten und zu führen.

 

Umgebe dich mit gelben Blumen

Blumen wie Löwenzahn, Narzissen, Geißblatt, Kamille und Sonnenblumen können dir dabei helfen, dein Solarplexuschakra auszugleichen.

Meditiere über diese Blumen, rieche sie oder sieh dir Bilder an, um dich auf ihre heilenden Eigenschaften einzustellen.

gelbe Blumen

Ein Garten mit gelben Blüten oder ein Spaziergang durch ein Feld mit Sonnenblumen können Wunder wirken.

 

Erlerne neue Fähigkeiten

Nichts steigert dein Selbstbewusstsein mehr, als eine neue Fähigkeit zu erlernen. Dabei ist es egal, ob du Chinesisch lernst oder einfach ein neues Gericht kochen kannst.

Eine brandneue Fähigkeit steigert unser Selbstwertgefühl, eröffnet ungeahnte Möglichkeiten und erweitert unseren Horizont.

Lernen ist tatsächlich ein Grundbedürfnis für psychisches Wohlbefinden. Es kann uns dabei helfen, Selbstvertrauen und Selbstverwirklichung aufzubauen. Es kann auch eine Verbindung zu anderen Menschen sein.

Vanessa King, Experte für positive Psychologie

Höre auf dein Bauchgefühl

Höre auf deine Intuition! Wenn du dein Bauchgefühl ignorierst, kann es dazu führen, dass alle deine Chakren und insbesondere dein Solarplexuschakra blockieren.

Eine einfache Lösung besteht darin, auf deinen Bauch zu hören und entsprechend deinen Intuitionen zu handeln.

Nach Ansicht vieler Forscher ist Intuition viel greifbarer, als es scheint.

David Myers, Doktor der Sozialpsychologe des Hope College, erklärt, dass die intuitive rechte Gehirnhälfte fast immer deine Umgebung „liest“, selbst wenn deine bewusste linke Gehirnhälfte anderweitig beschäftigt ist.

Bauch mit Blume im Nabel

Der Körper kann diese Informationen registrieren, während das Bewusstsein nicht weiß, was los ist.

 

Genieße eine Solarplexus-Chakra-Massage

Der Solarplexus-Bereich wird durch Auftragen von Ölen auf den Bauchbereich im Uhrzeigersinn um den Bereich des Nabels massiert.

Dies fördert die Beseitigung von körpereigenen Abfallprodukten und verbessert die Organfunktionen, indem dieses „persönliche Kraftzentrum“ bewusst sensibilisiert wird.

Überwinde schlechte Gewohnheiten

Ungesunde Angewohnheiten verbrauchen enorm viel Energie und sind häufig verantwortlich für Blockaden des Solarplexuschakras.

Diese Gewohnheiten können emotional, mental und auch körperlich sein. Wir können an Idealen, Überzeugungen, Erinnerungen, Erwartungen, Wünschen, Ängsten, Menschen, Orten, Objekten und Substanzen hängen.

Gewohnheiten (und Sucht) sind im wesentlichen Formen von Energie, die in unserem Körper und Geist „feststecken“. Manchmal wird diese Energie so dicht, dass sie zu gefährlichen Abhängigkeiten führen und das Leben stark einschränken.

Frau raucht Zigarette

Der beste Weg, eine ungesunde “Sucht” zu durchbrechen, ist die Frage, ob diese Überzeugung / Erinnerung / Wunsch / Objekt meinem Wohl dient?

Der Moment, in dem du dir eingestehen kannst, dass etwas in deinem Leben schädlich ist, ist der Punkt, an dem du mit dem Prozess des Loslassen beginnen kannst.

Loslassen bedeutet, zu lernen, wie man auf sich selbst aufpasst und innere Stabilität und Sicherheit findet, ohne dass eine externe “Krücke” erforderlich ist.

 

Lerne, über dich selbst zu Lachen

Über uns selbst lachen und Spaß im Leben finden zu können, bedeutet Macht über dich selbst und deine Gefühle zu haben.

Noch die dunkelsten Lebensabschnitte können mit Freude erfüllt werden. Humor ist eine große Kraftquelle und erinnert uns daran, dass sich das Leben immer im Übergang befindet.

Lachen hilft dein Solarplexuschakra zu öffnen

Nichts bleibt gleich! Wenn wir Freude finden, erlangen wir Freiheit. Je ernsthafter du bist, desto weiter bist du von dieser ungeheuren Kraftquelle entfernt.

 

Bringe (gelbe) Farbe in dein Leben

Falls du Störungen in deinem Solarplexuschakra bemerkst oder vermutest, kann es hilfreich sein, bewusst die Farbe gelb in dein Leben zu integrieren.

So kannst du z. B.:

  • gelbe Blumen in der Wohnung aufstellen (Sonnenblumen)
  • einen gelben Schal (oder andere Kleidungsstücke) tragen
  • gelbe Deko-Artikel benutzen
  • einen gelben Kissenbezug wählen
  • eine Wand gelb anstreichen
  • eine gelbe Tasse benutzen

Sei kreativ und erlebe mehr Zuversicht und Tatendrang mit der Farbe Gelb in deinem Leben

 

Hör auf, dich selbst als “Opfer” zu sehen

Eine der schädlichsten Denkweisen, die du mit einem blockierten Solarplexuschakra haben kannst, ist die Vorstellung, dass du ein machtloses und wehrloses Opfer des Lebens bist.

Wenn du diese Mentalität in dir trägst, manifestiert sich dies als eine Neigung, andere Menschen für dein Unglück verantwortlich zu machen.

Möglicherweise opferst du auch ständig deine Bedürfnisse für andere, die deine Bemühungen nicht immer zu schätzen wissen. (Dies wird als Helfersyndrom bezeichnet.)

Insgeheim steckt viel Energie darin, das Opfer zu spielen, und es ist eine Fassade, die täglich gepflegt (und bestätigt) werden muss. Wenn du dich selbst als Person siehst, die jemand anderem oder etwas anderem zum Opfer fällt, lerne, wie es sich anfühlt, „Nein“ zu sagen.

Verzweifelte Frau

Das Opfer zu spielen ist so attraktiv, weil es uns erlaubt, das Gewicht der Eigenverantwortung zu umgehen.

Sei nicht überrascht, wenn du Angst hast, „aufzustehen“ und deine Macht zurückzugewinnen. Es braucht Übung und Mut.

 

Töne das Mantra “RAM

Ram ist das Bija– oder Samenmantra des Solarplexuschakras. Wenn du das Mantra Ram singst, reinigt die Kraft der Klangschwingungen dieses Chakra.

Yogis chant Ram, um das Solarplexuschakra physisch, emotional und spirituell zu heilen.

Mantras, insbesondere einsilbige Bija-Mantras, werden wegen ihren heilenden Klangschwingungen gesungen und nicht wegen einer bestimmten Bedeutung.

Chakra-Mantras wie Ram reinigen die subtilen Energiebahnen im Körper und bewirken eine positive Veränderung.

Mantras helfen auch bei der Meditation.

Bei Ram liegt der Fokus der Mantra-Meditation auf der Region um den Bauchnabel herum.

Man glaubt, dass jedes Bija-Mantra die Klangform einer Hindu-Gottheit ist, die wiederum ein Aspekt des Brahman oder des Absoluten ist.

 

Lasse deinen Ärger los

In Verbindung mit Erdung (Earthing – siehe Wurzelchakra öffnen) unterstützt dich das Loslassen von aufgestautem Ärger dabei, dein Solarplexuschakra schnell zu öffnen.

Unsere angestaute Energie manifestiert sich oft als blockierter Zorn (denke nur an die „wütenden“ Explosionen von Vulkanen!). Wenn wir diesen Unmut loslassen, können wir auf diese Kraftquelle zurückgreifen.

Gewichtheben zum Frustabbau

Versuche, deinen Ärger auf eine gesunde Art und Weise zu lösen, z. B. durch Hanteltraining, Boxen, Kickboxen, Tanzen, Singen, Schreiben, Weinen oder durch Kunst.

 

Probiere eine Solarplexus-Chakra Meditation

Wenn es um die Heilung oder das Öffnen des Solarplexuschakras geht, kann auch eine Solarplexuschakra-Meditation helfen.

Chakra-Meditationstechniken ähneln den normalen Meditationstechniken, konzentrieren sich jedoch auf einen bestimmten Bereich des Körpers.

Solarplexus-Chakra-Meditationstechniken für Anfänger sind leicht zu bewerkstelligen, wenn du eine Grundlage in der allgemeinen Meditationspraxis hast.

Probiere diese einfache, aber effektive Solarplexuschakra-Meditation aus:

Beginne mit einigen Minuten tiefen Atmens, und wenn du dann entsprechend entspannt und konzentriert bist, kannst du zu einer Visualisierungsphase übergehen, die dir den Zugang zum Solarplexus-Chakra erleichtert:

  1. Richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Oberbauch, wo sich das Solarplexus-Chakra befindet.
  2. Stelle dir eine runde Kugel aus gelbem Licht in der Mitte des Oberbauches vor und konzentriere dich langsam darauf, die Energie breiter und heller zu machen.
  3. Stelle dir vor, dass sich die Kugel im Uhrzeigersinn dreht, während sie sich ausweitet, und fühle, wie der Bereich wärmer und entspannter wird.
  4. Lasse die Energie nach 3-5 Minuten aus deinem gesamten Körper entweichen, atme noch einmal tief ein und öffne die Augen.

Bringe Adrenalin in deinen Alltag

Viel zu häufig verläuft der Alltag nach dem gleichen Schema ab. Wir stehen auf, gehen zur Arbeit oder kümmern uns um unsere Familie. Regeln den Haushalt und abends sitzen wir vor dem Fernseher.

Diese Monotonie entspricht aber nicht unserem menschlichen Wesen, sondern ist eine “Erfindung” unserer Moderne. Sie ist nicht nur schädlich für unsere Beziehungen, sondern auch für unser geistiges und körperliches Wohlbefinden.

Es ist darum wichtig, aus diesem Alltagstrott so oft wie möglich auszubrechen, neue Erfahrungen zu sammeln und unserem Körper (und Geist) etwas Aufregung zu verschaffen.

Solarplexuschakra öffnen mit Adrenalin Erlebnissen

Dies ist für jeden individuell und du weißt am besten, was dein Adrenalin in Wallung bringt. Ich habe zum Beispiel für dieses Jahr, wieder einen Fallschirmsprung gebucht, falls ihr auf der Suche nach etwas Aufregendem seid, schaut hier nach.

Solche besonderen Erlebnisse stärken nicht nur deine Zuversicht in dich selbst, sondern fördern dein Selbstvertrauen und mobilisieren deine Willenskraft; Des weiteren machen sie verdammt Spaß.

 

Praktiziere Hanteltraining

Manche Heilmethoden unterstützen die Tätigkeit mehrerer Chakras, so hilft zum Beispiel Hanteltraining dem Wurzelchakra, aber eben auch deinem Solarplexuschakra.

Diese Methode stammt aus meinen eigenen persönlichen Erfahrungen und hat mir immer hervorragende Dienste geleistet.

Hanteltraining hat etwas Besonderes an sich. Das Heben schwerer Hanteln erzeugt ein sofortiges Gefühl der Zufriedenheit, da bei diesen Übungen Endorphine ausgeschüttet werden und stärkt gleichzeitig unsere Willenskraft.

Des Weiteren gibt es uns Selbstvertrauen, dass mit jeder Steigerung der Gewichte steigt. Darüber hinaus ist Hanteltraining gut für unsere körperliche Statur, es bildet Muskeln aus und hilft uns, Gewicht zu verlieren.

Frau beim Gewichtheben

Und zuletzt füllt uns diese Tätigkeit mit Zuversicht und Vertrauen in uns selbst und regt unseren Kreislauf als auch die Verdauung an.

 

Brich deine Beziehungen zu negativen und über-kritischen Menschen ab

Wenn du dich nicht dauerhaft von herabwürdigenden und kritischen Menschen trennen kannst, versuche dein Bestes, um Abstand zu ihnen zu halten.

In deinem Leben profitierst du von unterstützenden Personen, die dich zum “Wachsen” anregen, und nicht von unerträglichen Mitmenschen, die dich durch den Schlamm ziehen.

Denke daran, dass die Macht in deinen Händen liegt. Es ist an dir, zu entscheiden, wer in deinem Leben bleibt und wer gehen muss.

Wenn jemand dich häufig in Misskredit bringt, unterschätzt oder dich schlecht macht, ergreife Schritte, um ihn aus deinem Alltag zu entfernen.

 

Nutze das Rudra Mudra

Das Rudra Mudra aktiviert das Chakra des Sonnengeflechts (Manipura), das mit der persönlichen transformierenden Kraft verbunden ist. Dieses Mudra bietet eine Vielzahl von körperlichen und geistigen Vorteilen, darunter:

  • Verbessert die geistige Klarheit
  • Hilft der Konzentration
  • Erleichtert Anspannung
  • Verbessert die Durchblutung und Atmung
  • Reduziert das Gefühl von Schwindel und Erschöpfung
  • Fördert bessere Essgewohnheiten
  • Regt den Körper an
  • Ist bei niedrigem Blutdruck therapeutisch
  • Verbessert das Sehvermögen

Yogis verwenden das Rudra Mudra, um ihre Ziele und ihr Potenzial zu erreichen.

Um es auszuführen, nimm eine bequeme Sitzposition ein und berühre dann die Spitzen des Ring- und des Zeigefingers an der Daumenspitze, während der mittlere und der kleine Finger bequem ausgestreckt sind.

 

Übe den Atem des Löwen

Atemübungen sind eine geniale Methode, um dich aus dem Alltag herauszuholen und dich in das hier und jetzt zu versetzen. Sie sind hilfreich um mehr Achtsamkeit zu leben und um deine Laune zu verbessern.

Eine besondere Atemübung für das Solarplexuschakra ist der “Atem des Löwen”.

Löwe

Stelle dir bei dieser Übung vor, dass du ein Löwe bist. Atme die Luft mit einem großen, offenen Mund aus.

  • Sitze bequem auf dem Boden oder auf einem Stuhl.
  • Atme durch die Nase ein. Fülle deinen Bauch bis zum Anschlag mit Luft.
  • Wenn du nicht mehr einatmen kannst, öffne deinen Mund so weit wie möglich. Atme mit einem “Ahh” -Sound aus.
  • Wiederhole mehrmals.

Wann es am besten funktioniert:

Am einfachsten zu Hause, wenn man ungestört ist und auch selbst niemanden stört. Diese Übung hat eine sehr befreiende Wirkung und lässt Anspannungen schnell verschwinden. Darüber hinaus gibt sie Kraft und Selbstbewusstsein.

 

Praktiziere Solarplexuschakra-Yoga Übungen

Die besten Yoga-Stellungen für das Solarplexuschakra sind diejenigen, die deine Stabilität fördern und dir helfen, dich stärker und selbstbewusster zu fühlen.

Das Solarplexus-Chakra ist der Schlüssel zu einem gesunden Selbstwertgefühl und zur inneren Kraft. Und so musst du dein Solarplexuschakra öffnen, um dich in der Welt gestärkt und zuversichtlich zu fühlen.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist durch Yoga. Ich finde, dass die kraftvollsten Solarplexuschakra-Yoga-Stellungen die Krieger I- und Krieger II-Stellungen sind.

Krieger I – Virabhadrasana I

Dies ist ein kräftiges Asana (Yoga-Stellung), die eine feste Verbindung mit der Erde und deinem Körper herstellt. Diese Wurzelchakra-Yoga-Haltung ermöglicht es deiner Energie (Prana), sich durch deinen Körper zu bewegen und dich durch das erste Chakra zu verwurzeln.

Solarplexuschakra öffnen mit der Krieger Yoga Stellung

Während du in dieser Haltung einatmest, stelle dir die Farbe Rot vor, die durch deinen Körper gleitet und zu deinem Wurzelchakra fließt.

Diese Yogastellung stärkt körperlich deine Beine, besonders deine Kniegelenke, dehnt die Rückenmuskulatur und öffnet deine Hüften.

  1. Beginne in der Bergstellung (Tadasana). Atme tief ein und stelle beim Ausatmen dein linkes Bein etwa 1 Meter zurück.
  2. Drehe deinen linken Fuß in einen Winkel von ca. 45 Grad. Stelle sicher, dass dein linker Fuß stabil platziert ist und den Boden berührt.
  3. Beuge beim Ausatmen dein rechtes Knie über dem rechten Knöchel, sodass dein Schienbein senkrecht zum Boden ist. Wenn möglich, bringe deinen rechten Oberschenkel parallel zum Boden.
  4. Heben deine Arme über deinen Kopf und führe deine Handflächen zusammen.
  5. Atme tief ein und halte die Position eine Minute lang.
  6. Beuge die Knie und ziehe das hintere Bein wieder nach vorne bis du in der Ausgangsstellung angelangt bist. Wiederhole die Stellung mit dem anderen Bein nach hinten versetzt.

Vorsicht: Diese Haltung kann für den unteren Rücken belastend sein. Höre immer auf deinen Körper und breche die Übung ab, wenn du starke Schmerzen spürst.

Krieger II – Virabhadrasana II

Die Krieger II Übung ist eine leichte Abwandlung von Krieger I. In dieser Stellung kannst du dich an deine wahre göttliche Natur erinnern, du kannst den Sinn des Göttlichen wieder erkennen, den wir im Alltag oft vergessen.

Die Kriegerin ist eine spirituelle Kriegerin, die ihr Bewusstsein durch Disziplin und Fokussierung wiederbelebt. Diese Haltung bietet uns die Gelegenheit, die kriegerischen Qualitäten in uns hervorzurufen – Mut, Disziplin, Konzentration und Konzentration.

  1. Beginne in der Bergstellung (Tadasana). Atme tief ein und stelle beim Ausatmen dein linkes Bein etwa 1 Meter zurück.
  2. Das hintere Bein ist gestreckt, das vordere Bein ist in einem rechten Winkel gebeugt. Richte nun das Kniegelenk möglichst über dem Fußgelenk aus.
  3. Die Hüften sind weit geöffnet und beide Oberschenkel drehen nach außen. Richte den Oberkörper genau über der Hüfte aus.
  4. Deine Arme sind parallel zum Boden auf Schulterhöhe nach vorne und hinten ausgestreckt, die Schultern sind entspannt.
  5. Einatmend ziehst du deine Fingerspitzen nach vorne und hinten auseinander, ausatmend sinkt dein Steißbein nach unten und du sinkst tiefer in die Position hinein. Der Kopf dreht zur vorderen Hand und du schaust mutig und lebensbejahend nach vorn.
  6. Atme tief ein und halte die Position eine Minute lang.
    Beuge die Knie und ziehe das hintere Bein wieder nach vorne bis du in der Ausgangsstellung angelangt bist.
  7. Wiederhole die Stellung mit dem anderen Bein nach hinten versetzt.

Der Bogen – Dhanurasana

Nachdem du aus den Kriegerstellungen Mut und Zuversicht gewonnen hast, kannst du jetzt zur Bogenstellung über gehen und dein Solarplexuschakra öffnen und ausgleichen.

  • Lege dich flach auf den Bauch, das Kinn auf dem Boden und die Arme an deiner Seite.
  • Beuge dein rechtes Bein und halte deinen Knöchel mit der rechten Hand fest.
  • Beuge dein linkes Bein und halte deinen Knöchel mit der linken Hand fest.
  • Strecke jetzt die Beine sanft in Richtung deines Gesäßes.
  • Beim Einatmen hebe deinen Oberkörper und deine Oberschenkel an und halte deinen Blick gerade.
  • Atme. Du solltest nicht den Atem anhalten. Dein Atem muss fließen.
  • Löse dich sanft aus dieser Position.

Diese drei Übungen sind ein guter Anfang, um das Solarplexuschakra zu öffnen und auszugleichen.

Weitere Yoga-Asanas für das Solarplexuschakra sind:

Die Brettposition – Phalakasana

Vermutlich keine Überraschung, aber die Brettposition (Plank) hat die Fähigkeit, unsere Solarplexus-Region in Bewegung zu setzen! Sie baut schnell Wärme von innen und außen auf und du fühlst dich angeregt.

Sowohl als Übergangsposition als auch als eigenständige Stellung erscheint Plank in vielen Formen von Surya Namaskar (Sonnengruß) aufgrund seiner Stärkungs- und Erhitzungsfähigkeit.

Krieger III – Virabhadrasana III

Dies ist ebenfalls eine hervorragende Haltung, um Vertrauen aufzubauen! Etwas an dieser Stellung schreit förmlich:„ICH BIN STARK!“

Bringe dein bestes Selbst in die Stellung, auch wenn es nur ein paar Atemzüge sind, und spüre, wie du dich fühlst.

Richte deine Aufmerksamkeit auf den Bauchnabel, und wenn du eine visuelle Person bist, kannst du die Farbe Gelb in diesem Bereich vorstellen.

Kinderstellung – Balasana

Die Kinderstellung ist sehr beruhigend für das Solarplexuschakra. Sie kann daher großartig mit Stellungen, die dein inneres Feuer anheizen (wie den vorherigen), kombiniert werden.

Es ist auch eine sehr gute Möglichkeit, deine Nebennieren zu beruhigen und zu entspannen.

(Diese Übungen werden demnächst hier als Video erscheinen)

Setze Ziele, um deine Willenskraft zu fördern

Überwinde deine Lethargie, indem du eine Liste von Zielen für vier Hauptbereiche in deinem Leben erstellst, die du gerne erreichen möchtest, und stelle sicher, dass du sie realisierst.

Die vier Bereiche sind: Familie, Beruf, Gesundheit und Fitness.

Am besten schreibst du verschiedene Listen mit kurzfristigen und mittelfristigen Zielen. Zum Schluss erstelle eine Liste mit Dingen, die du jetzt sofort erledigen kannst und die dich deinen Wünschen gleich ein Stück näher bringen.

Setze Ziele

Diese Willenskraftliste kann so komplex oder einfach sein, wie du möchtest.

Vielleicht möchtest du beispielsweise deine Körperhaltung verbessern, mehr Schlaf bekommen, einen neuen Ernährungsplan beginnen, deine Ausgaben verringern oder ein bestimmtes Buch lesen.

Indem du dir klare Ziele setzt, kannst du deine Willenskraft besser einsetzen und stärken.

 

Praktiziere Achtsamkeit

Achtsamkeitsübungen wirken sich auf alle Chakras positiv aus.

Ein hervorragendes Mittel, um dein Solarplexuschakra zu öffnen, sind achtsame Atemübungen. Da ein blockiertes Solarplexuschakra oft deine Zuversicht und deinen Willen schwächt, sind diese Übungen geradezu prädestiniert, um diesen Umständen entgegenzuwirken.

Eine ganz einfache Methode, die du täglich mehrmals praktizieren solltest, ist tief und bewusst durchzuatmen. Bleibe stehen, unterbreche was du gerade tust und atme tief in deinen Bauch ein und werde dir deiner Umgebung bewusst.

Spüre deine Gegenwart und die Kraft, die in dir ruht. Werde dir deiner inneren Stärke bewusst und reflektiere über vergangene Erfolge in deinem Leben.

Weitere gute Übungen sind achtsames Zuhören, um die Verbindung mit deinen Mitmenschen zu stärken und achtsame Planung, um deine Willenskraft zu fördern.

 

Benutze ätherische Öle zur Aromatherapie

Ätherische Öle können verwendet werden, um deine Gefühle auszugleichen und mit ihnen in Kontakt zu treten.

Ätherische Öle verkörpern die Schwingungen und die heilenden Eigenschaften ihrer Pflanzen. Sie verleihen dem physischen Körper nicht nur bestimmte Besonderheiten, sondern arbeiten auch auf mentaler, emotionaler und spiritueller Ebene.

Folgende sind die am häufigsten verwendeten ätherischen Öle des Solarplexuschakras:

  • Zitrone

Zitrone ist ein sehr betörendes Öl mit einem belebenden, anregenden und wärmenden Aroma. Zitrone hat einen starken energetischen Einfluss auf Milz und Pankreas.

Wie andere Zitrusöle eignet sich Zitrone zur Reinigung des Lymphsystems, zur Leberreinigung und gegen Cellulitis.

Auf einer emotionalen Ebene ist Zitronenöl vorteilhaft bei Angstzuständen, Stressabbau und der Förderung des Wohlbefindens. Es ist ein beruhigendes, aufhellendes und erfrischendes Öl.

  • Römische Kamille

Dieses beruhigende und entspannende Öl hilft, unsere Emotionen und unser Nervensystem auszugleichen.

Die römische Kamille unterstützt die Leber dabei, stehende Energie freizusetzen, die Leber zu reinigen und Giftstoffe abzuleiten.

Süß, sanft, fruchtig und mit einem frischen Aroma wird die römische Kamille seit Jahrhunderten zur Linderung von Magenbeschwerden und zur Beruhigung von Kindern verwendet.

  • Bergamotte

Dieses süße und zitrusartige Öl fördert die Freisetzung aufgestauter Gefühle und hilft, stagnierende Lebensenergie zu zerstreuen. Es kann behilflich sein, Angstzustände, Stress und Anspannung zu lindern.

Bergamotte harmonisiert die Energie der Leber, indem sie Wutgefühle auflöst, insbesondere wenn der Ärger nach innen gerichtet ist und sich als Depression manifestiert.

Bergamotte ist auch für seine wohltuende Wirkung auf das Verdauungssystem bekannt und macht es daher besonders relevant für das Solarplexuschakra.

  • Grapefruit

Frisch, leicht, blumig und fruchtig. Grapefruitöl wird häufig bei Essstörungen, Überessen, Appetitunterdrückung und Gewichtsverlust verwendet.

Grapefruit-Öle werden auch bei Gallenblasenproblemen, Cellulite, lymphatischer Entgiftung und Wassereinlagerungen eingesetzt.

Wie andere Zitrusöle hilft Grapefruit dabei, stagnierende Energie im Körper zu bewegen. Auf emotionaler Ebene unterstützt Grapefruit dabei, Stimmungsschwankungen, Anspannung, Reizbarkeit und Stress abzubauen.

  • Muskatellersalbei

Herber, scharfer und intensiver Muskatellersalbei ist nützlich bei schwacher Verdauung und Darmkrämpfen.

Auf der mentalen und emotionalen Ebene hilft dieses Öl dabei, klar zu erkennen, was im Moment vorhanden ist. Es schafft Klarheit in Situationen und fördert die Beseitigung von Angstzuständen und Depressionen.

Muskatellersalbei ist eines meiner beliebtesten ätherischen Öle für das Solarplexuschakra und inspiriert dazu, in der Gegenwart zu bleiben und die Wahrheit zu suchen.

  • Indische Narde (Spikenard)

Ein anderes Öl hilfreich bei Verdauungsproblemen wie Verdauungsstörungen, Blähungen, Übelkeit und Verstopfung.

Das Öl der indischen Narde hilft uns, mit unserem Geist in Verbindung zu treten und unsere starke Ich-Identität sowie unser Bedürfnis nach Kontrolle und Machterhalt loszulassen.

Im alten Ägypten wurde Spikenard verwendet, um Angstzustände zu lindern, einen erholsamen Schlaf zu fördern, und diente während der Meditation als heiliges Öl.

  • Patschuli

Erdig, süß, mit leichtem Holzaroma, ist Patschuli ein weiteres Öl, das zur Linderung von Verdauungsproblemen verwendet wird.

Das Öl kann genutzt werden, wenn der Milz- und Pankreasbereich zu wenig Energie aufweist.

Auf einer emotionalen Ebene wirkt Patschuli entspannend, beruhigend und ausgleichend. Es harmonisiert das emotionale Zentrum mit dem Geisteszentrum und stabilisiert den Geist bei übermäßiger Sorge.

  • Mandarine

Mandarinen-Öl ist vorteilhaft für die Stärkung des Verdauungssystems und der Leber.

Mit seinem süßen, zitrusartigen Aroma wirkt das Öl sanft, entspannend und fördert freudige Gefühle.

Wenn es zu einer übermäßigen Anhäufung von Stress kommt, kann Mandarine helfen, stehende Energie in der Leber zu verteilen und Spannungen und Frustration zu lösen.

Mandarine ist ein sehr sanftes Öl mit beruhigenden Eigenschaften. Es wird auch gegen Schlaflosigkeit und Reizbarkeit verwendet.

  • Rosmarin

Rosmarin wurde von vielen alten Kulturen als heiliger Strauch angesehen.

Rosmarinöl wird für Verdauungsprobleme wie Verdauungsstörungen, Blähungen, Magenkrämpfe sowie zur Unterstützung von Leber und Gallenblase benutzt.

Dieses starke Kräuteröl wird verwendet, wenn ein Defizit an Willen, ein Mangel an innerem Feuer auftritt. Das Öl wärmt die Seele und ermöglicht es, mit einer wesentlichen Eigenschaft innerer Stärke in Kontakt zu treten.

  • Wacholder

Wacholder ist ein reinigendes Öl und erhöht die Zirkulation der Nieren und der Leber. Wacholder wird seit Jahrhunderten zur Entgiftung des Körpers und zur spirituellen Reinigung eingesetzt.

Auf einer emotionalen Ebene hilft Wacholder dabei, die psychische Stagnation abzubauen und eingeschränkte Energie freizusetzen.

Wacholder wirkt aufgrund seiner aromatischen Eigenschaften positiv auf das Nervensystem und das emotionale Gleichgewicht. Der Duft von Wacholderöl ruft Gefühle von Frieden und Liebe hervor.

In bestimmten religiösen Traditionen wurde Wacholder zum Schutz und zur Abwehr böser Geister eingesetzt.

  • Lavendel

Lavendelöl ist universell für alle sieben Chakren. Es beruhigt starke Emotionen, setzt aufgestaute Energie frei und lässt die Lebenskraft durch den Körper fließen.

Lavendel gilt als eines der universellsten Öle. Seine Auswirkungen finden sich dort, wo ein Ausgleich erforderlich ist, und werden oft als “Rettungshilfe” eingesetzt, wenn starke Emotionen vorhanden sind.

Wie Bergamotte fördert Lavendel die Freisetzung aufgestauter Gefühle und verteilt die stagnierende Lebensenergie. Es kühlt und beruhigt eine überaktive Leber und stellt das emotionale Gleichgewicht wieder her.

 

Verwende Solarplexuschakra-Steine und Schmuck

Wenn das Solarplexus-Chakra unausgeglichen ist, können heilende Steine und Kristalle dazu beitragen, den gesunden Energiefluss und das Gleichgewicht wieder herzustellen.

Hier ist eine Liste von Chakra-Steinen, die häufig zur Reinigung, Aktivierung und zum Ausgleich des Solarplexus-Chakras verwendet werden.

Bernstein: Die zugehörige Farbe des Solarplexus-Chakras ist gelb, sodass es nicht verwunderlich ist, dass viele der Solarplexuschakra–Steine ​​gelb sind. Bernstein ist orange-gelb gefärbt und unterstützt dein Selbstbewusstsein und gibt geistige Klarheit. Verwende diesen Stein, wenn du Schwierigkeiten hast, Entscheidungen zu treffen.

Gelber Turmalin: Gelber Turmalin ist ein sehr auffälliger Stein und wird oft als „Entgiftungsstein“ auf einer Liste von Solarplexus-Kristallen erwähnt. Dieser Heilstein schenkt Lebensfreude, Glück und steigert das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Zudem beschert er Spontanität und stimuliert das Erinnerungsvermögen.

Citrin: Er schenkt neue Lebensfreude, heitert die Stimmung auf und stärkt das Selbstvertrauen sowie die eigene Individualität. Er beschert Klarheit im Leben, weckt Neugierde auf Neues und kann dabei helfen, Erfahrungen oder Enttäuschungen besser zu verarbeiten. Der Citrin steigert aber auch die Entschlossenheit und stärkt die Ausdruckskraft.

Tigerauge: Tigerauge verleiht Mut, Schutz und Sicherheit. Er verfeinert die Sinne und gibt Abstand bei Unklarheiten, lässt dadurch bei diesen den Überblick wahren und hilft beim Treffen wichtiger Entscheidungen. Er schützt durch mehr Ausgeglichenheit vor Einflüsse wie Stress, Belastung, Zweifel oder wechselnder Gemütslage.

Orangenkalcit: Mit seiner Hilfe kann er die geistige Entwicklung bei Kindern aber auch Erwachsenen fördern, zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen und Intuition sowie Optimismus stärken. Auf diese Weise können nicht alltägliche Situationen durch mehr Tatkraft und Standhaftigkeit bewältigt werden.

Pyrit: Pyrit bringt der Selbsterkenntnis näher, da er über sich selbst nachdenken lässt, um so Schwächen, Kehrseiten oder unterdrückte Erinnerungen besser aufdecken zu können. Er offenbart auf diese Weise die mögliche Ursache von Blockaden sowie Ängste, hilft diese zu lösen und kann sogar Depressionen lindern. Selbst Auswirkungen wie Stress, Nervosität oder innere Unruhe lassen sich mit der Hilfe des Pyrits auflösen. Dieser Heilstein spendet dadurch Zuversicht und verleiht den Mut, um das Leben in eine neue Richtung zu lenken.

 

Spreche Solarplexuschakra-Affirmationen

Wie du bereits weißt, ist die Verwendung von Affirmationen eine Möglichkeit, alte einengende Überzeugungen mit positiven, bestätigenden zu “überschreiben”.

Du kannst sie immer dann sagen, wenn du auf einen Auslöser für eine Solarplexuschakra-Blockade stößt, oder wenn du vermutest, dass dein Solarplexuschakra schon unausgeglichen ist.

Hier sind einige Solarplexuschakra-Affirmationen, die du ausprobieren kannst:

  • Ich liebe und akzeptiere mich
  • Ich stehe zu meiner Einstellung
  • Ich bin stark und mutig
  • Ich bin der Liebe, der Freundlichkeit und des Respekts würdig
  • Ich wähle das Beste für mich
  • Ich drücke mich kraftvoll aus
  • Ich bin stolz auf meine Leistungen
  • Ich wähle gesunde Beziehungen
  • Ich bin authentisch
  • Ich leite mein eigenes Leben
  • Ich schätze meine Stärken
  • Ich fühle meine eigene Kraft
  • Ich kann in jeder Situation frei wählen
  • Ich suche nach Möglichkeiten für persönliches und spirituelles Wachstum
  • Ich bin mit mir selbst im Reinen

Spreche eine Affirmation morgens nach dem Aufwachen oder bevor du in eine Situation eintrittst, in der die oben genannten Symptome der Solarplexuschakra-Blockade ausgelöst werden.

 

Fazit Solarplexuschakra öffnen

Als Chakra des Willens und der eigenen Kraft kommt dem Solarplexuschakra eine besondere Bedeutung zu. Ohne ein geöffnetes und funktionierendes Solarplexuschakra wird es dir nicht gelingen, die Energie in den höher gelegenen Chakra-Zentren zum Fließen zu bringen.

Aus diesem Grund solltest du ganz bewusst dein Solarplexuschakra im Auge behalten und regelmäßig einige der oben genannten Methoden anwenden.

Du solltest nicht warten, bis dein Köper ernsthafte Anzeichen einer Blockade zeigt, sondern dich in wiederkehrenden Abständen um dieses Chakra “kümmern”.

Viele der oben genannten Heilmethoden dienen deiner allgemeinen Gesundheit und deinem Selbstwertgefühl und sind somit für dich von großem Nutzen.

Glaube an dich

Implementiere einige der Strategien in deinen Alltag, um dein Solarplexuschakra öffnen zu können und dich wieder selbstbewusst ins Leben zu stürzen.

Ich bin daran interessiert, wie du mit deinen Chakren “arbeitest”. Welche Methoden sind für dich hilfreich? Schreibe mir oder hinterlasse einen Kommentar unter diesem Artikel.

Wenn du den Beitrag hilfreich findest, teile ihn bitte mit deinen Freunden oder auf Social Media Kanälen, um mehr Menschen zu Selbstvertrauen und Verbundenheit zu helfen.

Bei Fragen zu Chakras oder zu diesem Artikel, kontaktiere mich und ich werde dir gerne weiterhelfen.

Wie immer, wünsche ich dir viel Gesundheit und freue mich auf deine Kommentare.

Carsten

 

Ähnliche Artikel

Das Herzchakra öffnen für grenzenlose Freude und Liebe im Leben

Das Halschakra öffnen für mehr Erfolg im Beruf und in Beziehungen

Das Sakralchakra öffnen für mehr Lust, Liebe und Leidenschaft

Das Wurzelchakra öffnen für mehr Selbstvertrauen und Verbundenheit

Chakren öffnen: 100+ Methoden für mehr Gesundheit und Wohlbefinden

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr für dich…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

smart__stark_sexy_ad_banner

Erwecke deine Superkräfte!

Hole dir das neue kostenlose Buch von Auszeit Leben mit über 100 kleine Übungen und Alltagstricks für ein gesundes, kraftvolles und zufriedenes Leben.

Vielen Dank! Dein E-Book ist auf dem Weg zu deiner E-Mail Adresse.

Pin It on Pinterest

Share This